Team

Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen MusiklehrerInnen der Musikschule ToniKA.
Klavierunterricht auch in den Sprachen spanisch und russisch möglich.

Gerne stehen wir für weitere Fragen zur Verfügung und freuen uns über Ihr Interesse!

 

CLARA-SOPHIE BERTRAM


Musikalische Früherziehung, Gesang und Flöte

 

Hubert Esser


Klarinette

 

Clara - Sopie Bertram

Die Sopranistin Clara – Sophie Bertram, geboren 1990 in Görlitz, studiert seit 2008 Gesang bei Prof. Röhlig, zunächst an der Hochschule für Musik und Theater (HMT) „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, dann am Institut für MusikTheater (IMT) der Hochschule für Musik Karlsruhe. Sie wirkte an der HMT Leipzig in den Opernproduktionen „Alle Wünsche sind dahin“ (Fanny Hensel / Felix Mendelssohn Bartholdy) und „Die Opernprobe“ (Albert Lortzing) mit. Am IMT Karlsruhe sang sie in „La nuit en tête“ (Arnold Schönberg/ John Cage), „A Midsummer Night's Dream“ (Benjamin Britten), „Falstaff“ (Giuseppe Verdi), „Les mamelles de Tirésias“ (Francis Poulenc) und die Titelpartie in Humperdincks „Hänsel und Gretel“. Ebenso verkörperte sie 2013 die Susanna in W.A. Mozarts „Le nozze die Figaro“ und sang zuletzt die Musetta in Puccinis „La Bohème“.


Im Rahmen der 35. Händel-Festspiele und der Spielzeit 2012 / 13 war sie in der Rolle der „Katze“ in Thomas Leiningers Oper „Dino und die Arche“ am Badischen Staatstheater Karlsruhe zu hören.


Darüber hinaus absolvierte sie Meisterkurse bei KS Prof. Roman Trekel, Prof. Peter Berne, Prof. Charlotte Lehmann, Marlis Petersen, Prof. Frank Wörner, KS Prof. Regina Werner, KS Prof. Julia Varady, KS Brigitte Fassbaender, Agnès Mellon und Prof. Dr. h.c. Daniel Fueter.

Daniela Frank


Querflöte, Gitarre und indische Heilmusik

 
 

Roland Funk


Klavier, Kontrabass, Musikphilosophie

 
 
 

MICHAEL FRIEDMANN


Harfe, Gitarre, Panflöte, Ukulele

 

Philipp Walker


Schlagzeug

Michael Ariel Friedmann, staatlich geprüfter Musikpädagoge  

Gitarre

Solospiel - Begleitung - Ensemble - Band - Singen zum Instrument


Meine Angebote

nach Noten, Tabulatur  oder kreativer Weg (*) sowohl für Nylon- als  auch Stahlsaitengitarren für die Stile Klassik, Alte Musik, Folklore, Pop, Liedermacher, Blues, Gitarre  Plus (Instrument & Stimmbildung)



Kleine Harfen

Solospiel - Begleitung - Singen zum Instrument, die Hakenharfen haben eine eigenständige, Literatur & Technik, sie können aber auch eine Vorbereitung zur größeren Pedalharfe sein


Meine Angebote

  • wahlweise nach Noten oder kreativer Weg (*), sowohl für Nylon- als  auch Metallsaitenharfe
  • Harfe Plus (Instrument & Stimmbildung)

Ukulele

Meine Angebote

  • Akkordspiel  oder kreativer Weg (*)
  • Ukulele Plus (Instrument & Stimmbildung)



Panflöte

Viele Flötisten  haben inzwischen gezeigt dass die Panflöte nicht nur für Folklore, sondern auch für Klassik, Musical, Filmmusik, ein wundervolles Instrument ist.


* =  kreativer Weg beinhaltet Improvisation sowie das Entwickeln eigener Stücke

Philipp Walker

Philipp Walker wurde in Friedrichshafen geboren und lebt in Karlsruhe. Seit seinen Studien in Musikinformatik und den Musikwissenschaften an der Hochschule für Musik in Karlsruhe besuchte der Schlagzeuger etliche Meisterklassen und erweiterte an der Stuttgarter Schule "drummer’s focus" sein Spektrum. Als freischaffender Musiker spielte Philipp Walker in mehreren Bandbesetzungen und in den letzten zwei Spielzeiten u.a. am Kammertheater Karlsruhe. Zuletzt war er in den Musicals „Der kleine Horrorladen“ und „The Blues Brothers“ zu hören. Stilistisch vielfältige Engagements führten ihn bereits in die Schweiz, nach Österreich, Italien und Russland.

Lisa Golovnenko


Klavier, Cembalo

 
 

Wolfgang Hannemann


Violine

 
 
 

ANETTE HANSEN


Flöte, Gitarre

 

Guzmán Nieto Alvaro


Klavier, Keyboard, Akkordeon

Anette Hansen unterrichtet Blockflöte

Geboren 1961 in Kopenhagen, Wohnhaft in Ettlingen, 2 Töchter. Studium in Kopenhagen Freizeitpädagogik.


Seit 22 Jahren Unterricht in Deutschland MFE und Flöte an verschiedenen Musikvereinen und privaten Musikschulen. Seit April 2008 zertifizierte Rhythmikerin.


Weitere Informationen zur Person finden Sie auf der Internetpräsenz www.hansen-musikwerkstatt.de.

Guzmán Nieto Alvaro unterrichtet Klavier, Keyboard und Akkordeon

Der 1988 in Segovia (Spanien) geborene Pianist Guzmán Nieto Álvaro begann seine Klavier- und Akkordeonausbildung bei Mª José Atorrasagasti und Angel Luis Castaño am Konservatorium seiner Heimatsadt (Conservatorio Profesional de Música de Segovia). Im Jahr 2008 schloss er diese Ausbildung mit dem Auszeichnungspreis seines Jahrgangs ab und setzte sein Bachelorstudium an der Baskenlandischen Musikhochschule "Musikene" bei Prof. Gustavo Diaz-Jerez fort. In dieser Zeit spezialisiert er sich ebenso im Bereich der zeitgenössischen Musik bei Ricardo Descalzo. 2011 studierte er Cembalo bei Loreto Fernandez Imaz und startete anschließend 2013 sein Masterstudium im Hauptfach Klavier an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Prof. Roberto Domingos. 2015 absolvierte er sein Masterstudium mit Auszeichnung. Guzmán Nieto Álvaro hat an zahlreichen Meisterkursen bei vielen führenden Pianisten und Komponisten wie Imre Rohmann, Tünde Kurucz, Claudio Martínez-Mehner, Sergio Monteiros, Erwin Nàgys, Alexander Kandelaki, Jose Mª Sánchez - Verdú, Ángel Sanzo, Miguel Ángel Ortega Chavaldas, Marta Zabaleta oder Alberto Rosado teilgenommen.


Er hat außerdem als Ergebnis seiner aktiven Teilnahme an zahlreichen Wettbewerben verschiedene Preise gewonnen: Erster Preis beim "Caja Segovia” Wettbewerb, zweiter Preis beim I, V und VI Castilla y León Regionalklavierwettbewerb “Hazen”, Auszeichnung beim dritten Castilla y León Regionalklavierwettbewerb “Hazen”, “Premios Arte Joven” von Castilla y León in der Kammermusik-Kategorie mit dem "Trio Schumann” und erster Preis im Kammermusikwettbewerb "Caja Segovia”. Im Jahr 2015 wurde Guzmán als Stipendiat in die Förderung YEHUDI MENUHIN Live Music Now Oberrhein e.V. aufgenommen. In San Sebastian stellte er sich als Solist mit dem Konzert für zwei Cembalos und Orchester in C-moll BWV 1060 von Johann Sebastian Bach neben dem Orchester “Francisco Escudero” vor. Guzmán Nieto Álvaro spielt regelmäßig zahlreiche Konzerte sowie in Spanien, als auch in Frankreich und Deutschland. „Durch meine langjährige Unterrichtserfahrung und meine professionelle Ausbildung als Pianist (Masterabschluss an der Hochschule für Musik in Karlsruhe) kann ich als Klavierlehrer auf alle individuellen Bedürfnisse eingehen. So biete ich den Unterricht für sämtliche Musikrichtungen und –Stile an. Das Wecken und Erhalten der Freude am Klavier ist mir ein besonderes Anliegen. Jede Unterrichtsstunde soll ein positives Lernerlebnis und Freude an der Musik bereiten. Gleichzeitig achte ich auf die Ausbildung einer soliden Spieltechnik. “

Simon Zimmer


Akustische Gitarre, E-Gitarre, E-Bass

 

Adina Erath


Pop / Rock Gesang

 

Adina Erath

Adina Erath Sängerin, Musicaldarstellerin, Schauspielerin Gesang und Musik sind schon seit der Kindheit meine größte Leidenschaft. Mit 14 Jahren begann ich, Gitarre zu spielen und stand seither regelmäßig solistisch als Sängerin oder mit Band auf der Bühne. Von 2009 – 2013 absolvierte ich eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Stage & Musical School Frankfurt/Main.


Die Stimme ist für mich das Tor unserer Seele. Ich habe selbst erlebt, welch positive Wirkung Gesangsunterricht nicht nur auf unsere Musikalität, sondern auch auf unser Selbstvertrauen und den Menschen als Ganzes hat. Jeder kann singen und jede Stimme transportiert eine ganz eigene Botschaft – es ist nicht nur Technik, sondern vor allem Gefühl. Mein Ziel ist es, beides zu vermitteln, in Einklang zu bringen, das Selbstbewusstsein als Sänger/in zu stärken und den Weg zu einer sicheren Bühnenpräsenz zu ebnen.


Egal ob Pop-, Rock- oder Soulgesang, ich fühle mich in sämtlichen Stilrichtungen wohl und gehe ganz individuell auf die jeweiligen Ziele und Bedürfnisse des Menschen ein.

Simon Zimmer

Musik drückt das aus, worüber nicht gesprochen werden kann doch worüber zu schweigen unmöglich ist.

Dieser Satz beinhaltet viel Wahrheit und ist zu Simons Leitsatz im Umgang mit Musik und seinen Schülern geworden. Er versteht es, neue Lerninhalte unkompliziert, praxisnah und geduldig zu vermitteln und Schüler für den Umgang mit dem Instrument zu begeistern. Dabei greift er auf seine eigene Erfahrung als Musiker zurück.


Simon Zimmer unterrichtet Klavier, Gitarre und Keyboard.


Informationen zur Person finden Sie auch auf seiner Internetseite www.zimmermitmusik.de

 

Chris-Patrick Schöffler


Trompete

 
 

Raman Tashpuldau


Gitarre

Raman Tashpuldau

Er ist ein bekannter Gitarrenspieler, Dirigent, Komponist.
Zu den Projekten außerhalb der Solokarriere von Raman  gehört seine Teilnahme  im Gitarrentrio ”Spontaneous” mit Marco Lima und Leonid Reinhardt.


2006 - Abschluss der Hochschule für Musik Minsk (Gitarre, Dirigieren)
2012 - Abschluss der Hochschule für Musik Karlsruhe (Gitarre)


Persönliche Website: http://romantashpulodov.com


2010 organisierte er in der staatlichen Philharmonie in Minsk (Weißrussland) das große Konzert  «Das Gitarrendreieck». In diesem Konzert hat Raman die Vielseitigkeit der Gitarre im Solo, im Duo, den Quartetten eröffnet. Im Finale ist das  Gitarrenorchester unter Leitung von Raman gestanden.

© ToniKA | Lange Straße 6, 76199 Karlsruhe | Tel.: 0721 - 15 64 02 98 | info@toni-ka.de | Impressum | Datenschutz